ZukunftsMacherin Carmen Breuker 

Mein Name ist Carmen Breuker, ich bin 53 Jahre alt und lebe mit meiner Familie im Alten Land, zwischen Buxtehude und Hamburg.

Handgemachte Perlen aus Kakaobutter

Hier mal eine mega Abkürzung durch meine Berufe. Seit 23 Jahren arbeite ich als Designerin für Raumkonzepte, Künstlerin und Entwicklerin von nachhaltigen Produkten. Vor etwa zehn Jahren wollte ich meinen Garten und unser Wildkraut dann so richtig kennenlernen. So kam es dazu, dass ich eine wunderbare Ausbildung in Naturheilkunde angefangen und ein schlummerndes Talent entdeckt habe, das Verstehen und Anwenden der Naturheilkunde. Zu dieser Zeit ist schon die Idee zur Vaginalgleitperle entstanden. Die Perle aus Kakaobutter wird inzwischen in unserer Manufaktur handgemacht hergestellt. Mit meiner Freundin und Geschäftspartnerin Dr. Christina Müting, haben wir die  RosiMilla Naturprodukte GmbH gegründet und sind 2021 als Startup und innovatives Frauenprodukt gestartet.

rosimilla-gruenderinnen-carmen-breuker-und-dr-christina-mueting ZukunftsMacherin Carmen Breuker

Rosimilla Gründerinnen Carmen Breuker und Dr. Christina Müting

Wer ist meine Zielgruppe?

Meine Zielgruppe sind zunächst Frauen, aber natürlich sprechen wir alle an, die sich für die weibliche Sexualität interessieren.

Gutes in die Welt bringen

Ganz einfach, durch aktives und kreatives Handeln was Gutes in die Gesellschaft zu bringen! Deshalb brenne ich für RosiMilla. Es ist ja nicht nur ein wundervolles nachhaltiges Produkt für die Frau und ihre weibliche Sexualität. Es ist für mich eine Mission mit Hilfe von RosiMilla, Frauen ihre sehr individuelle Sexualität entdecken zu lassen.

>Rosimilla-II ZukunftsMacherin Carmen Breuker Rosimilla ZukunftsMacherin Carmen Breuker
Wir vom RosiMilla Team und unsere begleitende Frauenärztin Frau Schreiber wissen, warum es sehr wichtig ist, Workshops zum Thema Vulva und Vagina zu veranstalten. In diesen Veranstaltungen lernen wir gemeinsam über Tabuthemen frei zu sprechen. Dort ist der Raum, wo alles gefragt werden soll. Es ist einfach wirklich Freude pur und wir haben eine sehr weibliche kraftvolle Energie, von der jede von uns profitiert. Wie schön wäre die Welt, wenn viele Menschen sich bewusst werden, wie wertvoll und wunderbar unsere Körper sind!

Und warum bin ich eine ZukunftsMacherin?

Irgendwie habe ich schon immer ein Gespür für Trends gehabt oder gefühlt, was Menschen in ihrem Alltag positiv antreibt und brauchen. In meinem Beruf als Designerin war ich fast in allen meinen Projekten immer ein Stückchen meiner Zeit voraus. Nicht immer einfach, aber letztendlich mit richtig guten Ergebnissen meiner Designs.
Solange mich Begeisterung und Kraft, für eine glückliche Gesellschaft antreibt, bin ich gerne eine ZukunftMacherin.
Es gibt aber auch Zeiten, in denen ich denke, Ok, die Menschheit ist so wie sie ist, ich ziehe mich einfach zurück und schau mal was kommt?

RosiMilla treibt mich wirklich fast unerklärlich an. Immer dann, in einem schwachem Moment, wenn ich ich am liebsten mich in mein Atelier mit Pinsel und Leinwand verstecken möchte, ploppt die RosiMilla Perle auf und wummert kraftvoll vor meinem inneren Auge. So, also ob sie sagt, mach weiter, wir sind noch nicht soweit, das andere kommt später. Dann weiß ich, wo mein Platz in der Gesellschaft ist, in der Mitte, genau da wo es aktuell noch viel an unbewusste weibliche Sexualität geweckt werden soll