ZukunftsMacher ottobahn 

ottobahn – das Gondel-basierte Transportsystem

Wir sind das Münchner Startup ottobahn und möchte den Verkehr in und zwischen Städten revolutionieren – mit einem Gondel-basierten Transportsystem.

Wir brennen dafür, einen eigenen Beitrag zur Mobilitätswende zu leisten. Wir wollen aktiv eine zukünftige Mobilitätslösung entwickeln, die unsere Städte noch lebenswerter macht!

Der Prototyp ist bereits entwickelt, eine Referenzstrecke im Münchener Süden soll noch in 2021 entstehen. In der angestrebten Serienausführung reist man in einer komfortablen, elektrisch betriebenen Kabine, die die Passagiere on-demand an der eigenen Haustüre abholt und ohne Umsteigen pünktlich und emissionsfrei zum Ziel bringt.

Ottobahn-3 ZukunftsMacher ottobahn

Von München nach Berlin könnte das in 2.5 Stunden geschehen. Die Kabinen halten individuell dort an, wo sie per App hinbestellt werden. Dort werden sie zum Einstieg zu Boden gelassen.

Mobilitätswende  

Der Transport erfolgt in Kabinen für bis zu vier Personen. Die Kabinen können individuell an jeder beliebigen Stelle entlang des Streckennetzes zu Boden gelassen werden. Entsprechend sind keine Bahnhöfe notwendig. Das System wird zu 100 Prozent von erneuerbaren Energien angetrieben. Die Dächer des Streckennetzes werden mit Solarzellen ausgestattet. Die Batterien der einzelnen Antriebe dienen für das Netzmanagements des Stroms. Die Effizienz des Systems kommt aus der Softwaresteuerung. Alle Kabinen stimmen ihre Fahrwege KI-gestützt untereinander ab. Dies bedeutet: freie Fahrt und eine pünktliche Ankunft am Zielort.

ottobahn-_ ZukunftsMacher ottobahn

Lebensqualität in den Städten

Durch den Einsatz intelligenter Algorithmen wird der Verkehrsfluss im ottobahn Netzwerk in Echtzeit optimiert und energieeffizient gesteuert. Der Bedarf an zusätzlicher Fläche am Boden für die Gleisträger ist minimal. Somit gibt die ottobahn Lösung Familien und der Natur urbanen Raum zurück und verwandelt Straßen in grüne Lebensadern für mehr Lebensqualität in den Städten. Ein Vorbild ist der „High Line Park“ in New York, eine nicht mehr genutzte Hochbahn-Güterzugtrasse im Westen von Manhattan, die zu einer Parkanlage umgebaut wurde.

Die ottobahn GmbH wurde im Juli 2019 gegründet und sitzt in München. Das Team besteht aus hochqualifizierten Softwareentwicklern und und Maschinenbauingenieuren. Seit Februar 2020 ist eine erste Teststrecke in den Werkshallen in München in Betrieb. 

Kontakt

ottobahn GmbH 

Seitnerstraße 47 C
82049 Pullach i. Isartal

Web: https://ottobahn.de
Mail: contact@ottobahn.global

YouTube: www.youtube.com/channel/UCg0I2XmmZYoRzCZpukS3COQ

Instagram: www.instagram.com/ottobahn_official

Linkedin: www.linkedin.com/company/ottobahn