Wie Sibando das Wachstumsdenken als neuen Standard in Organisationen für erfolgreichen Wandel fördert

Inzwischen erleben wir Wandel auf allen Ebenen: sowohl im privaten als auch beruflichen Umfeld verändern sich fortwehrend Strukturen und Prozesse. Dabei hängt der Erfolg dieser Veränderungen maßgeblich davon ab, wie jeder Einzelne damit umgeht. Der nachhaltige Erfolg von Organisationen basiert auf der Bereitschaft und dem Mindset der Führungskräfte und Mitarbeiter, mutig neue Wege zu gehen und Transformationen mitzugestalten.
Es braucht daher eine Entwicklung der notwendigen Soft Skills als ergänzenden Baustein.

Teambild_Sibando_21-02-1500x630 Wie Sibando das Wachstumsdenken als neuen Standard in Organisationen für erfolgreichen Wandel fördert

Das Sibando Team

An diesem Punkt bieten die ZukunftsMacher Sibando einen neuen Ansatz: Die digitale Plattform fördert mit kurzen, täglichen Impulsen und einfachen Trainings, in aufeinander aufbauenden Modulen, einen Modus des integrierten Lernens im Alltag.
Dabei durchlaufen Mitarbeitende Themenbereiche, wie „Wahrnehmung“, „Mindset- und Emotionsmanagement“ und „soziale Kompetenz“ und entwickeln so ein Bewusstsein dafür, worin ihre Selbstwirksamkeit besteht.

Das eröffnet eine neue Perspektive jede Herausforderung als eine Möglichkeit zu erkennen und fördert das eigene Wachstumsdenken. Organisationsweit entwickelt sich auf diese Weise eine neue Arbeitsmentalität für die Gestaltung von erfolgreichem Wandel.

 SDGs für eine nachhaltige Arbeitswelt 

Sibando unterstützt mit seiner Software-Lösung zudem die Erreichung von 4 der 17 Sustainable Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen mit den Schwerpunkten „3 – Gesundheit und Wohlergehen“, „4 – Hochwertige Bildung“, „8 – Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum“ und „10 – Weniger Ungleichheiten“, um die Arbeitswelt nachhaltig gestalten zu können.

Sustainable_Development_Goals Wie Sibando das Wachstumsdenken als neuen Standard in Organisationen für erfolgreichen Wandel fördert

Finanzierungsrunde auf FunderNation

Aktuell geht Sibando einen weiteren wichtigen Schritt in der Umsetzung seiner Trainingsplattform. Gemeinsam mit FunderNation – der digitalen Finanzierungsplattform – sind sie in eine erste Finanzierungsrunde gestartet. Dort kann jeder bereits ab 100 Euro in Sibando investieren.

Ihre Unterstützung

Sibando ist gemeinsam mit FunderNation – der digitalen Finanzierungsplattform – in die erste Finanzierungsrunde gestartet. Jeder kann dort schon mit einem kleineren Betrag ab 100 Euro in Sibando investieren.

Hier der Link:

www.fundernation.eu/investments/sibando-ug#beschreibung

Kontakt

Sibando UG (haftungsbeschränkt)

Marzieh Amiri
Gründerin & CEO

Rahmengasse 3-2
69120 Heidelberg

Mail: marzieh.amiri@sibando.com
Web: www.sibando.de

Mobil: +49 152 03256485