Forum für Nachhaltigkeit 

16. Februar 2022 von 17.15 bis 19.00 Uhr via Zoom

Soziale Aspekte der Klimakrise
Kapitalismus und Nachhaltigkeit, kann das funktionieren?
mit Dr. Tim Kunkowski

Zusammen mit Dr. Tim Kunkowski, möchten die ZukunftsMacher Offset Company und Prior1 mit den Gästen gemeinsam die sozialökologischen Aspekte des derzeitigen Umwelt- und Klimawandels besprechen. Herr Dr. Kunkowski ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und an der Technische Universität München am Lehrstuhl für Wald- und Umweltpolitik tätig.

Vortragsinhalte

Soziale Aspekte von Nachhaltigkeit geraten nicht selten in Vergessenheit, wenn wir über globale Umweltherausforderungen sprechen. Wieso aber sollte heutzutage eben nicht nur von einer ökologischen, sondern dezidiert sozialökologischen Krise die Rede sein?
Dieser Frage möchte sich der Vortrag von Dr. Tim Kunkowski am 16. Februar 2022 gerne annähern. Dazu wird eine kurze Einführung in die sozialen Implikationen der Klimakrise gegeben, woran eine Auseinandersetzung mit den sozialökonomischen sowie sozialkulturellen Treibern der multiplen Krise anschließt.

Im Sinne einer sozialökologischen Forschungstradition soll der Blick dabei nicht nur auf soziale Implikationen und Effekte des Klimawandels gerichtet werden, sondern eben auch auf die gesellschaftliche Stabilisierung „nicht-nachhaltiger“ Lebens- und Produktionsweisen.

Angerissen wird dabei, neben den spezifischen Charakteristika der sozial-ökologischen Krise des 21. Jahrhunderts, die enge Verwobenheit zwischen Alltag, Kultur, Politik und nicht-nachhaltigem Handeln, welche eine globale Ausbreitung eines „ressourcen-intensiven“ Lebensstils des Westens und die damit einhergehende Beschleunigung der weltweiten Umweltzerstörung ermöglicht.

Hier geht es zur Anmeldung